Kontakt


Deutsche Bläserjugend
– Büro Berlin
Projekt "TAPE"
Projektleitung: Anja Laurisch
Mühlendamm 3, 10178 Berlin

Tel: 030 - 20 88 62 17
Fax: 030 - 24 08 82 63
E-Mail: tape@deutsche-blaeserjugend.de

DBJ bei Facebook

gefördert von

Stiftung Deutsche Jugendmarke e.V. yamaha
TAPE
Projekt, jung, dynamisch, sucht… Drucken E-Mail
Beitrag vom Mittwoch, den 20. April 2011

Dich, Musiker/in zwischen 16 und 26 Jahren und interessiert daran, gute Musik zu machen und sich zu aktiv zu beteiligen. Wir bieten: außergewöhnliche musikalische Arbeit und viel Raum zum Mitgestalten.

Es sind noch Plätze frei. Deshalb haben nun auch Kurzentschlossene noch die Chance, sich für dieses einzigartige Projekt zu bewerben!!! Wir wollen mit Euch ein Projektensemble schaffen, bei dem die Strukturen von
Euch selbst bestimmt werden. Wir wollen, dass Ihr unter anderem den Orchesternamen festlegt und über die Kommunikationsstrukturen, die Außenpräsentation, die Zukunftsplanung des Ensembles und vieles mehr
gemeinsam entscheidet.

Wir wollen mit euch alte Strukturen in der Jugendarbeit aufbrechen, neue Impulse geben und natürlich anspruchsvolle Musik machen. Die erste Praxisphase vom 13. bis 19. Juni 2011 in der Deutschen Bläserakademie in Bad Lausick ist noch nicht voll besetzt. Wir haben noch freie Plätze für Musiker/innen, die mit uns Werke von Mozart, Strauss oder Wagner erarbeiten und Modest Mussorgskis „Bilder einer Ausstellung“ in der Bearbeitung von H. Hindsley zum großen
Abschlusskonzert aufführen wollen.

Ihr habt die Chance mit Professor Thomas Clamor zu arbeiten, der dieses Projekt als künstlerischer Leiter betreut. Er ist Mitglied der Berliner Philharmoniker, Gastprofessor für Orchesterstudien/Trompete an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und Chefdirigent der Sächsischen Bläserphilharmonie.

 


 

Kurzinformationen und Termine:

Ansprechpartner: Anja Laurisch
Projektleiterin TAPE
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Tel. 030 20 88 62 17

1. Praxiswerkstatt mit Abschlusskonzert:
13.06. bis 19.06.2011 in Bad Lausick (Sachsen),
Deutsche Bläserakademie

2. Praxiswerkstatt mit Abschlusskonzert:
05.03. bis 11.03.2012

Anmeldung unter: www.projektensemble.de

Teilnahmegebühren:
210,- Euro „je Werkstatt“ (inklusive Übernachtungen, Vollverpflegung)